Lohnbuchhaltung auf eigenen Systemen oder durch unsere Kanzlei

Die Lohnbuchhaltung wird durch eine sog. Inhouse-Lösung gefertigt. Merkmal ist die Unabhängigkeit von externen Rechenzentren. Die Lohn- und Gehaltsabrechnungen werden komplett in der Kanzlei gefertigt, der Datenaustausch mit den Behörden erfolgt auf elektronischem Wege.

Der Mandat hat zwei Alternativen zur Fertigung und Unterstützung durch Fachkräfte der Lohnabteilung:

Erledigung sämtlicher Lohnabrechnungen durch die Kanzlei:

Durch effiziente Arbeitsgänge wird die komplette Lohnabrechnung rationell in der Kanzlei erledigt. Selbst große Unternehmen sourcen auf diese Weise effektiv die Lohnabteilung aus. Eine sehr günstige Honorarstruktur mit bis zu € 12,00 pro Lohnabrechnung sorgt für einen deutlichen Preisvorteil für den Mandanten im Vergleich zur Beschäftigung eigenen Personals mit evtl. einhergehenden Wissensdefiziten.

Eigene Lohnbuchhaltung auf eigenem System:

Der Mandant fertigt seine Lohnabrechnungen selbständig auf eigener Software im Unternehmen. Fachkräfte der Kanzlei werden in Spezialfällen und bei Betriebsprüfungen herangezogen. Ggf. erfolgt auftragsgemäß turnusgemäße Überprüfung durch Mitarbeiter der Kanzlei.

Ansprechpartner:

» Klaus Kühn, Steuerberater
Telefon 07052 / 92 98-40
E-Mail kk@stbkuehn.de
» Thomas Greiner, Steuerberater

Telefon 0351 / 56 35 59-60
E-Mail tg@stbkuehn.de

» Renate Janus, Steuerfachangestellte
Telefon 0351 / 56 35 59-61
E-Mail rj@stbkuehn.de
» Ingrid Merkel, Steuerfachwirtin
Telefon 07052 / 9298-13
E-Mail im@stbkuehn.de
» Andrea Selonke, Steuerfachangestellte
Telefon 07052 / 92 98-25
E-Mail se@stbkuehn.de