News

Rudern gegen Krebs

06.09.2013

Benefizregatta 2013 Rudern gegen Krebs

Rudern gegen Krebs

 

Unter der Schirmherrschaft der Oberbürgermeisterin der Stadt Dresden, Helma Orosz und des ehemalige Ministerpräsidenten des Freistaates Sachsen, Prof. Dr. Kurt Biedenkopf fand am 31. August 2013 auf der Elbe am Blauen Wunder die 3. Benefizregatta der Stiftung Leben mit Krebs statt.

Am Start waren über 50 Teams, die als 4er Mannschaften in unterschiedlichen Rennklassen antraten. Unser Team - Die "Steuer"leute Kühn/Greiner - bestehend aus Frau Kohnhäuser, Frau Krahl, Frau Greiner und Herr Greiner musste sich dabei in der Klasse-F (Frauenklasse, max. 1 Mann) gegen weitere 10 Boote durchsetzen.   

Sensationell wurde in dieser Gruppe um jeden Millimeter gefighted und unser Team konnte sogar das Finale für sich entscheiden!!

Im abschließenden Supercup, alle Sieger der einzelnen Klassen gegeneinander, also Männer, Klinikmänner, Frauen und Mix (2 Frauen/ Männer), haben wir hauchdünn (5/10 sec.) einen Vorsprung vor dem Mix-Team ins Ziel retten können.  Da war bei allen die Puste weg, 10 m weiter wären wir wahrscheinlich teamgerecht nur noch 4. geworden. Das war einfach ein großartiges Erlebnis und es hat allen Spaß gemacht....  

Vielen Dank an alle Unterstützer - nächstes Jahr werden wir wieder ein Büroteam an den Start bringen.

 

Zurück